Jetzt neu bei BEPA-Torfabrik:

 

SANIERUNGEN VON BOLZPLÄTZEN - AUCH MIT ODER OHNE NEUE BOLZPLATZTORE VON BEPA-TORFABRIK! AUF DEN BILDER SEHEN SIE EINIGE FALLBEISPIELE FÜR DEN EINSATZ VON TEPPICHVLIES AUF BOLZPLÄTZEN!

 

LASSEN SIE SICH UNVERBINDLICH BERATEN UND EIN ANGEBOT GEBEN!!

 

EMAIL : sanierung@bepa-torfabrik.com

 

Mobil / Whatsapp 0049 (0)157 -351 71073.

 

Häufige Problemstellung auf dem Bolzplatz:

 

Unsere Kunden melden sich mit den unterschiedlichsten Problemstellungen. Ein alter Gummiplatz, der Risse hat und bereits mehrmals geflickt wurde. Eine langweilige Asphaltfläche, deren Ausbau enorme Kosten verursachen würde. Oder ein Grandplatz, der enorm pflegeintensiv ist und Probleme mit einer gleichmäßigen Entwässerung hat. Dies sind alles Situationen, bei denen unser wartungsarmer Teppichvliesbelag eine kostengünstige Lösung für einen neuen Bolzplatz bietet.

 

Edusport-Teppichvlies wird direkt auf alter Oberfläche verlegt

 

Grundsätzlich muss der alte Unterbau nicht entfernt werden. Das Teppichvlies kann direkt auf alte abgespielte Flächen gelegt werden. Löcher und Risse werden mit Kleber oder Beton geschlossen und das Teppichvlies dann direkt auf die alte Oberfläche gelegt werden.  

 

Auch Naturrasenplätze, die den Spieldruck nicht aushalten können kostengünstig mit Edusport Teppichvlies saniert werden.  Hier muss nur die restliche Grasnarbe entfernt und eine dünne Ausgleichschicht aufgebaut werden.

 

ProPlay: Lösung für Entwässerungsprobleme

 

Sollte es Probleme mit der Entwässerung geben oder die alte Oberfläche zu uneben sein, empfehlen wir eine Proplay-Elastikschicht als Unterbau.  Neben der Lösung der Entwässerungssituation, wird der Bolzplatz so zusätzlich noch durch einen Spielkomfort aufgewertet, der einem Naturrasen ziemlich nah kommt.

 

Gerade wenn es Probleme mit der Entwässerung gibt und es auf dem ehemaligen Bolzplatz zu starker Pfützenbildung gekommen ist, bieten die Produkte von Proplay eine kostengünstige Drainagelösung. In den SportD-Platten von ProPlay sind Entwässerungsrinnen eingelassen, die das Wasser schnell ableiten können, welches nicht im Boden aufgenommen werden kann. Auf einen Bodenaustausch oder der Einbau von zusätzlichen Drainagesystemen kann so verzichtet werden.

 

 

Vorteile für den Einsatz unserer Produkte auf Ihrem Bolzplatz

  • Kein kostenintensiver Ausbau des alten Unterbaus notwendig

  • Wartungsarmes Teppichvlies reduziert die Unterhaltungskosten.

  • Preisgünstige Lösungen für Entwässerung.

  • Hoher Spielwert durch Einsatz von Elastikschichten. 

  • Nachhaltiger und langlebiger Produkteinsatz.

HOME

INFORMATIONEN:

Bei Fragen jedweder Art - rufen Sie uns an!
Paul Bergmann (Inhaber)

BEPA-TORFABRIK:

Bürozeiten Mo-Fr.: 8-17h,

Telefon Büro:  +49(0)5062-7109028

E-FAX : +49(0)5121-921 9221



Oder per Email:

bergmann@bepa-torfabrik.com

bepatorfabrik@yahoo.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Oder über unser KONTAKTFORMULAR!